Veröffentlicht in Bündner Tagblatt 17.02.2014